2010

Fachtagungen >>

 

 

Foto: Meyering    



Dr. med. Andreas Rahn ist Facharzt für innere Medizin, Geriatrie, Palliativmedizin und Chefarzt Innere Abteilung – Fachbereich Geriatrie des St. Franziskus-Hospital Lohne / Geriatriezentrum Vechta / Lohne. Im Rahmen der Fachtagung werden die kognitiven Beeinträchtigungen im Alter unter besonderer Berücksichtigung von Demenz, Morbus Parkinson, Durchblutungs- und Schilddrüsenfunktionsstörungen von Dr. Rahn erläutert. 

Präsentation zum Vortrag

 

 Foto: Meyering    
 
 

Prof. Dr. Elke Kalbe, Universität Vechta, Institut für Gerontologie, stellt das von ihr an der Universität Vechta neu eingerichtete Center für Neuropsychologische Diagnostik und Intervention – CeNDI – vor. Unter den Aspekten Diagnostik, Prävention und Intervention erläutert sie die Änderungen kognitiver Funktionen im Alter und die Möglichkeiten von Testverfahren im Center für Neuropsychologische Diagnostik und Intervention. 

Präsentation zum Vortrag
 
 
 
Foto: Meyering    

Uwe Brucker, Fachgebietsleiter Pflegerische Versorgung, Medizinischer Dienst des GKV-Spitzenverbandes (MDS), Essen, setzt sich in seinem Vortrag kritisch mit den Fixierungen im Krankenhaus und Pflegeheim auseinander. Fixierungen werden gerade bei kognitiv beeinträchtigten Menschen in hohem Maße angewandt. Um dies zu vermeiden, ist die Ursachsensuche und damit auch die Behandlungsmöglichkeit wichtig. Zum anderen ist die Suche nach Strategien zur Vermeidung von unnötigen Fixierungen von zentraler Bedeutung. 

Präsentation zum Vortrag 


zurück