1995

Fachtagungen >>

Qualitätssicherung als Modethema der Wirtschaft soll mit ihren vorformulierten Normen und Verfahren auch in der Altenhilfe Einzug halten. Schließlich gibt es vermehrt Stimmen, die Qualitätssicherung nicht allein wegen von außen gestellter Bedingungen fordern. Vielmehr möchten sie gerade aus dem inneren Selbstverständnis professioneller Arbeit heraus Qualität sozusagen wertfrei und in nachvollziehbarer Form garantiert wissen.

zurück